Start News Client Server Entwickler Downloads Forum Bugs Impressum

FAQ-System >> Easychat >> Client

FAQ - Häufig gestellte Fragen


Wie kann ich die Smilies, die EasyChat anzeigt, ändern oder ersetzen?

Es gibt 2 Möglichkeiten, Smilies in EasyChat einzubinden:
  1. Unter 'Optionen' -> 'Smilies' findest du die Liste mit Smilies. Um neue hinzuzufügen klicke auf 'Hinzufügen'. Im sich öffnenden Fenster kannst du oben die Bilddatei angeben, die das Smilie enthält (im BMP-Format). Darunter gibst du die Zeichenfolge an, die ersetzt werden soll.
  2. Die zweite Möglichkeit ist, dass du dir z.B. im ec3hp.de-Forum ein 'Smiliepack' herunterlädst. Dort sind schon alle Bilder und die entsprechende CFG-Datei enthalten in einem ZIP-Archiv.
    Die Smilies (BMP-Dateien) kopierst du in das 'Smilies'-Verzeichnis (Standard: C:\Programme\EasyChat3\Client\Smilies). Die andere Datei (CFG) kopierst du dann in das 'config'-Verzeichnis (Standard C:\Programme\EasyChat3\Client\config).
    Nun starte EasyChat neu.

Achtung: Bitte verwende nur BMP-Bilder, da es sonst zu Problemen kommen könnte. Achte auch auf die Reihenfolge, wie du sie angibst da der Client das erste Smilie ersetzt, das er findet. Zum Beispiel würde >:-) nie ersetzt werden, falls es nach :-) stehen würde.

Kann man die Hintergrundfarbe anpassen?

Nein, im Moment ist es nicht möglich die Hintergrundfarbe des Chats anzupassen. Es ist geplant, benutzerdefinierte Hintergrundfarben in Thunderchat (EasyChat 4) zu implementieren.

Läuft das Programm auch unter Linux?

Jein. EasyChat wurde für Windows programmiert und optimiert. Es ist keine native Linux-Version verfügbar.

Es wurde jedoch geschafft, Easychat unter Linux mittels WinE (dem Windows-Emulator) zu starten. Der Erfolg dieser Methode hängt stark von der verwendeten WinE-Version und der Wine-Konfiguration ab. Gute Erfolge wurden mit WinE-Versionen ab etwa 0.9.5 bis 0.9.11 erzielt. WinE 0.9.12 funktioniert allerdings nicht. (Update: wine 0.9.57, 0.9.58 funktionieren, 0.9.59 wieder mal nicht richtig) Das Verfahren wird offiziell nicht unterstützt, dennoch sind Erfahrungsberichte stets willkommen.

Alternativ ist ein unter Linux laufendes Java-Programm verfügbar. Der Java-Client besitzt aus technischen Gründen leider nicht alle Funktionen des Windows-Clienten.

Kann man den Chat in eine Homepage einbinden?

Der EasyChat-Java-Client lässt sich als Applet in eine Homepage einbinden. Dazu liegt dem Archiv des Java-Clienten eine Beispiel-HTML-Datei bei. Diese kann man sich ganz einfach an die Homepage anpassen. Um das Archiv zu downloaden einfach hier klicken. Eine Anleitung gibt es unter diesem Link!

Wichtig: Ein laufender EasyChat-Server ist trotzdem nötig, der Webserver kann diese Funktion nicht übernehmen.

Kann ich mich über den Clienten in das IRC-Netzwerk einloggen?

Nein, da EasyChat ein eigenes Protokoll hat und nicht mit dem des IRC-Protokolles kompatibel ist.

Warum funktioniert der Dateitransfer nicht?

Die häufigste Ursache ist ein DSL-Router auf Senderseite. Der Easychat-Client benötigt zum Versenden von Dateien einen TCP-Port (genau wie der Server auch). Also muß folgendes getan werden:
  1. Im Router des Senders muß ein beliebiger Port (z.B. 12345) freigegeben werden; siehe dazu auch den entsprechenden Punkt in der Server-FAQ
  2. Im sendenden Client muß unter Optionen->Dateitransfer->Port genau dieser Port eingetragen werden
  3. Wenn der EasyChat-Server im eigenen Netzwerk des Senders steht, die Dateien aber über das Internet versendet werden sollen, ist im Sender das WAN-IP-Plugin http://ec3hp.de/downloads/file.php?did=14 nötig. (Hintergrund: die öffentliche IP des Senders kann sonst nicht korrekt ermittelt werden).
Auf der Empfängerseite sollte keinerlei Konfiguration nötig sein.